Zubereitungszeit
30
min

Waldzwerg-Risotto

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
30
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • 250 g Risottoreis (z. B.S. Andrea, Ribe)
  • 50 g getrocknete Tomaten, in Streifen
  • 20 g getrocknete Champignons
  • 1 EL Gemüsebouillonpulver
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel, fein gehackt Risottomischung
  • 2 dl Weisswein
  • 7 1/2 dl Wasser, heiss wenig Pfeffer
  • 50 g geriebener Parmesan und 2 Esslöffel Rahm zum Verfeinern
Gut zu wissen
Für ein ausgewogenes Menü benötigen Sie zusätzlich zum schmackhaften Risotto eine Eiweiss- als auch Gemüsebeilage (z.B. Tomaten-Schiffli Rezept)
Zubereitung

Vor- und zubereiten:

ca. 30 Min.
Für ein Cellophan-Säcklein oder ein Vorratsglas oder eine durchsichtige Dose von ca. 5 dl

Alle Zutaten bereitstellen und abwechslungsweise in das Säcklein füllen, verschliessen.

Tipps
– Statt Champignons andere getrocknete Pilze verwenden (z. B. Steinpilze, Morcheln).
– Ideen zum Verzieren von Gläsern siehe Karte Nr. 15.

Haltbarkeit: ca. 3 Monate.

1. Butter in einer Pfanne warm werden lassen, Zwiebel andämpfen.
2. Risottomischung beigeben, unter Rühren dünsten, bis der Reis glasig ist. Den Weisswein dazugiessen, vollständig einkochen.
3. Wasser unter Rühren nach und nach dazugiessen, Reis köcheln, bis er cremig und al dente ist.
4. Würzen, Parmesan und Rahm darunterrühren.

Nährwert pro Person (Waldzwerg-Risotto, fertig zubereitet):

  • 1 g Fett
  • 7 g Eiweiss
  • 55 g Kohlenhydrate
  • 1077 kJ (258 kcal)
Themendossier
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen