Zubereitungszeit
30
min

Soja- und Getreideschnitzel mit Caesar-Salat

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
30
min
Teilen auf
Zutaten
2
PERSONEN
  • 2 Soja & Getreideschnitzel (z.B. GARDEN GOURMET)
  • 2 Römersalat-Herzen
  • 3 EL Olivenöl
  • 30 g Parmesan gerieben
  • 1 EL Kapern
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/4 rote Zwiebel
  • 60 g Baguette-Brot
  • 1 Joghurt Nature
  • 1 EL Honig
Gut zu wissen
Dieses Schnitzel ist vegan. Das heisst, es beinhaltet rein pflanzliche Zutaten. Um auch das hier angefügte Rezept 100% vegan zu gestalten, können Sie den Käse weglassen, den Nature Joghurt durch eine Sojavariante ersetzen und den Honig mit Agavendicksaft austauschen.
Zubereitung

Vor- und Zubereitung: 

  1. Brot mit Knoblauch einreiben, in kleine Würfel schneiden, in eine Salatschüssel geben und mit 1 EL Olivenöl vermischen. Im Ofen unter Aufsicht grillen.
  2. Salat und Zwiebel kleinschneiden. Kapern, Zitronensaft, Knoblauch in kleinen Würfeln, das restliche Öl, Joghurt, geriebener Parmesan und Honig vermischen. Den Salat mit dieser Mischung anmachen. Auf zwei Tellern anrichten, mit Zwiebeln und Parmesanspänen bestreuen.  
  3. Die Schnitzel nach Anleitung zubereiten, der Breite nach in fünf Streifen schneiden. Auf jeden Teller ein Schnitzel anrichten.
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen