Zubereitungszeit
30
min

Salat mit grillierten Süsskartoffeln

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
30
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • THOMY Senf mittelscharf
  • 4 EL Rapsöl
  • MAGGI Rindsbouillon
  • 2 EL weisser Aceto Balsamico
  • Pfeffer a.d. Mühle
  • Salz
  • 100 g junger Spinat
  • 400 g Süsskartoffeln
  • 3 Tomaten
  • 1 EL kochendes Wasser
  • Prise Zucker
  • 1 rote Zwiebel
Gut zu wissen
Mit diesem Rezept gelingt es Ihnen so manches Grillfest aufzupeppen. Wer hätte gedacht, dass man auch einen Salat grillieren kann? In Kombination mit einem Stück Fleisch, Poulet oder Tofu haben Sie im Nu ein ausgewogenes Menu.
Eigenschaften dieses Rezepts
Zubereitung

Vor- und Zubereitung:

  • Süsskartoffeln waschen, schälen und in dünne Scheiben hobeln. Tomaten waschen, den Blütenansatz entfernen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Spinat putzen, waschen, trockenschleudern und auf einer grossen, tiefen Schale verteilen. Zwiebel schälen und in sehr feine Streifen schneiden.
  • Süsskartoffeln und Tomatenscheiben rundum mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Süsskartoffeln in einer Grillschale auf dem Grill ca. 5-7 Minuten grillieren. Die Tomaten ebenfalls in einer Grillschale 2 Minuten grillieren. Etwas abkühlen lassen und zusammen mit den Zwiebelstreifen auf dem Spinat verteilen.
  •  Für die Vinaigrette: MAGGI Rindsbouillon in Wasser auflösen. THOMY Senf mittelscharf, Aceto Balsamico, Zucker und Pfeffer zugeben. Rapsöl gut unterschlagen. Die Vinaigrette über die Salatzutaten träufeln. Dazu grilliertes Fleisch und Ciabatta servieren.
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen