Zubereitungszeit
20
min

Omelette-Muffins mit Streichkäse und Spinat

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
20
min
Teilen auf
Zutaten
2
PERSONEN
  • 3 Eier
  • 150 g frischer Spinat
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Portion Streichkäse
Gut zu wissen
Eier sind nicht nur lecker sondern auch wichtige Vitamin B12 Lieferanten. Ein Hühnerei deckt somit breits 1/3 des tägligen B12 Bedarfs eines erwachenen Mannes ab.
Zubereitung

Vor- und Zubereitung

Knoblauchzehe mit der Haut in einer Pfanne mit wenig Öl leicht anbraten.

Grob gehackten, nassen Spinat dazugeben und mitbraten, bis er zusammengefallen ist.

Pfanne vom Herd nehmen, die Knoblauchzehe herausnehmen und den Spinat mit der Portion Streichkäse vermischen, bis er ganz geschmolzen ist.

2 Muffinformen mit Öl bepinseln, Spinat hinein geben und die mit einer Prise Salz verquirlten Eier darüber giessen.

6-8 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180° backen.

Themendossier
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen