Zubereitungszeit
10
min

Lustiger Rüeblisalat

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
10
min
Teilen auf
Zutaten
1
PERSONEN
  • 2 Rüebli
  • 1 Gurke
  • 1 Dose Ananasstücke
  • Rosinen
Gut zu wissen
Wussten Sie, dass Rüebli zu 89% aus Wasser bestehen und Gurken zu stolzen 96%?
Zubereitung
ES KANN LOSGEHEN!
1. Die Rüebli schälen. Ein paar längere Streifen von der Schale beiseitelegen. Die werden später für die Haare gebraucht.
2. Eine geschälte Gurke dient als Körper der beiden Figuren.
3. Den Saft aus der Dose abgiessen und aus den Stücken den Gurt, die Hosen und die Arme bilden.
4. Für den Jupe ein Stück Gurke benützen.
5. Das Mädchen bekommt zwei Rosinen als Augen.
6. Und jetzt das Wichtigste: Aus den Rüeblischalen eine lustige Frisur machen.
7. Mit einem leckeren Glas NESQUIK® servieren!
Themendossier
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen