Zubereitungszeit
30
min

Gefüllte Hamburger mit Senf-Joghurt-Sauce

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
30
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • 500 gemischtes Hackfleisch
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • 4 schwarze, entsteinte Oliven, gehackt
  • 1 EL grobkörniger Senf (z.B. THOMY Senf à l'Ancienne)
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Paket Mozzarellakugeln
Gut zu wissen
Sommer, Sonne, Grillspass! Wir Schweizer lieben die Grillsaison wie keine andere. Wichtig beim Grillieren ist jedoch darauf zu achten, dass kein Fett in die Glut tropft, da sich sonst krebserregende Stoffe bilden. Am besten legen sie das leckere Grillgut in eine Aluminiumschale oder packen es, in eine Aluminiumfolie gewickelt, auf den Grill.
Zubereitung

Zubereitung:

Sauce

1 Joghurt nature

1 EL Senf (z.B. THOMY Senf à l'Ancienne)

2 Knoblauchzehen, gepresst

1 Essiggurke, gehackt

Salz

 

1 Hackfleisch mit der Zwiebel, den Oliven und dem Senf gut verkneten. Würzen.

2 Aus dem Hackfleisch 8 Kugeln formen. In die Mitte je 1 Mozzarellakugel geben und den Käse gut mit dem Hackfleisch umschliessen. Hamburger etwas flach drücken.

3 Hamburger auf dem Grill von jeder Seite ca. 6 Minuten grillieren.

4 Saucenzutaten mischen und separat zu den Hamburgern servieren.

Nach Belieben den Hamburger mit fein geschnittenen Zwiebelringen, frischen Salatblättern und Essiggurken ergänzen

Themendossier
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen