Zubereitungszeit
20
min

Frühlingspasta

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
20
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • 2 rote Zwiebeln
  • 250 g Cherry-Tomaten
  • 300 g grüne Bohnen
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 dl Gemüsebouillon (z.B. MAGGI natürliche Gemüsebouillon)
  • 500 g Teigwaren, z.B. Fusilli
  • 200 g Jungspinat
  • 100 g Greyerzer
Gut zu wissen
Ca. 1.5 Liter Flüssigkeit sollten wir täglich über Getränke zu uns nehmen. Als Abwechslung zu Wasser kann z.B. auch einmal eine Bouillon getrunken werden.
Zubereitung

Vor- und Zubereitung:

  1. Zwiebeln in Streifen schneiden, Cherry-Tomaten vierteln, Bohnen halbieren. Zwiebeln und Bohnen im Öl andünsten. Bouillon dazu giessen, ca. 15 Min. weichkochen. Dann restliche Flüssigkeit offen einkochen.
  2. Inzwischen Pasta al dente kochen. Abgiessen, mit dem rohen Spinat und den geviertelten Tomaten sofort zum Gemüse geben, mischen.

 Sofort anrichten, Käse dazu servieren.

Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen