Zubereitungszeit
30
min

Fischbrötchen mit Zitronen-Joghurtsauce

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
30
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • 8 Findus Fischstäbchen
  • Olivenöl oder Ghee
  • Verschiedenes Gemüse (Karotten, Peperoni, Gurken, Salat..)
  • 4 Pitabrote
  • 1 Griechisches Joghurt
  • 1 EL Sauerrahm
  • Olivenöl
  • Zitrone (Schale und Saft)
  • Kräutersalz
  • Sumach (Gewürz, optional
Zubereitung

Zubereitung:

  1. Oberer Teil der Pitabrote abschneiden (so dass sie sich öffnen), mit etwas Wasser beträufeln und 3-4 Minuten im Toaster backen. 
  2. Gemüse waschen, schälen und zu schmalen Stiften schneiden. Salat waschen und abtropfen lassen. 
  3. Fischstäbchen beidseitig goldbraun braten.
  4. Alle Joghurtzutaten miteinander vermischen und mit den Gewürzen abschmecken.
  5. Brötchen öffnen, die Innenseiten mit Joghurtsauce bestreichen, Fischstäbchen in 3-4 Stücke schneiden und zusammen mit dem Gemüse ins Brötchen legen.
Themendossier
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen