Zubereitungszeit
30
min

Fisch-Auto auf der Strasse

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
30
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • 10 Fischstäbli (z.B. Findus)
  • 4 none kleine Zucchini
  • 1/2 unitKartoffelstock
  • 300 g g Broccoli (z.B. tiefgekühlte FINDUS Broccoli)
  • 200 g Erbsen (z.B. tiefgekühlte FINDUS Erbsen extra fein)
  • 200 g Mayonnaise (z.B. von THOMY)
  • 4 Cherry-Tomaten
  • 8 Zahnstocher
Gut zu wissen
Tiefgefrorenes Gemüse ist durchaus eine gesunde und leckere Alternative zu frischem. Durch das schnelle Einfrieren bleiben wertvolle Vitamine und Mineralstoffe weitgehend erhalten. Häufig weisen tiefgekühltes Gemüse und Obst sogar mehr Nährstoffe auf als frisches Obst oder Gemüse, welches ein paar Tage bei Zimmertemperatur gelagert wurde.
Zubereitung

Zubereitung:

  1. Backofen auf 210 Grad Umluft vorheizen, Backpapier auf das Backblech legen, Fischstäbli gefroren auf das Backblech legen und 10-12 Minuten backen.
    Zucchini in 16 Scheiben schneiden und zu den Fischstäbli in den Backofen legen.
  2. Kartoffelstock gemäss Packungsanleitung zubereiten. Broccoliröschen und Erbsen im sprudelnden, leicht gesalzenen Wasser gar kochen.
  3. Je 2 Fischstäbli mit 2 Zahnstochern zusammenstecken, je 4 Zucchini-Scheiben als Reifen aufstecken, 2 Fischstäbli halbieren und auflegen.
    Mit dem Kartoffelstock auf den Tellern Strassen formen, mit Kartoffelstock-Häufchen die Broccoliröschen als Bäume fixieren, Erbsen als Grünstreifen entlang der Strasse verteilen. Die Cherry-Tomaten halbieren und mit etwas Mayonnaise als Scheinwerfer ans Auto kleben.
Themendossier
Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen