Eingelegte Zucchini mit Curry

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Teilen auf
Zutaten
PERSONEN
  • 2 kg Zucchini
  • 1 l Weissweinessig
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 tl Curry
  • Etwas Salz und Pfeffer
gut zu wissen
Das Rezept ist eine ideale Begleitung zum Raclette.
Zubereitung

1. Die Zucchini in Stücke schneiden und in einen Behälter geben.

2. Essig, Knoblauch, Pfeffer und Curry 2 Minuten kochen lassen.

3. Die Mischung über die Zucchini giessen.

4. 24 Stunden an einem kühlen Ort ruhen lassen.

5. Die Masse 2 bis 3 Minuten garen und die Gläser heiss füllen.

6. Schliessen und stehen lassen

Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen