Zubereitungszeit
15
min

Baghrir

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
15
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • 5 dl Weichweizengriess
  • 125 g Mehl
  • 1 l lauwarmes Wasser
  • 2 tl Esslöffel Zucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 tl Trockenhefe
Zubereitung

1. Das Mehl mit dem feinen Griess, dem Backpulver, der Backhefe und dem Zucker vermischen.

2. In der Mitte der Mischung ein Loch formen, das lauwarme Wasser hineingeben und anschliessend zu einem glatten, gleichmässigen Teig verarbeiten.

3. Den Teig eine Stunde ruhen lassen.

4. Nach der Ruhephase, erhitzen Sie das Öl in einer Crêpes-Pfanne auf kleiner Flamme.

5. Mit einer Schöpfkelle etwas von dem Teig in die heisse Pfanne geben und von einer Seite backen, bis er fest wird und kleine Löcher bildet.

6. Diesen Vorgang wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

7. Die Baghrirs warm oder kalt mit Butter und Honig servieren.

Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen