Zubereitungszeit
15
min

Apfel-Sellerie-Salat

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Zubereitungszeit
15
min
Teilen auf
Zutaten
4
PERSONEN
  • 400 g Kollensellerie
  • 200 g Stangensellerie
  • 200 g rote Äpfel (Gala oder Braeburn)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 g Joghurt
  • 1 tl Honig
  • 2 EL Mayonnaise
  • Salz und Pfeffer
Gut zu wissen
Da sich der Knollensellerie und der Apfel bei Sauerstoffkontakt braun-gräulich verfärben kann, lohnt sich die Zugabe von Zitronensaft oder Essig, welche diesen Vorgang verhindert.
Eigenschaften dieses Rezepts
Zubereitung

Zubereitung:

Knollensellerie waschen und schälen. Auch den Stangensellerie waschen, Fäden abziehen und beide in feine Scheiben schneiden. Von den inneren Blättern des Stangenselleries ein paar zum Garnieren zur Seite legen. Äpfel waschen, mit der Haut vierteln, das Kerngehäuse herausschneiden und ebenfalls in feine Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Mayonnaise, den Joghurt und den Honig dazugeben und gut vermischen. Mit bunten Salatblättern, Sellerieblättern und Baumnüssen garnieren.

• Haben Sie Lust auf ein neues Dressing und wollen nur frische und natürliche Zutaten im Salat? Probieren Sie die neuen Dressings Tradition von THOMY aus dem Kühlfach aus 100% natürlichen Zutaten!

• Hier erfahren Sie, wie Sie das Gemüse waschen und rüsten können, damit weder Vitamine noch Nährstoffe verloren gehen.

• Nach einer Rezeptidee von Harry Treichler / Küchenchef bei THOMY

Gefällt Ihnen dieses Rezept? REZEPT BEWERTEN 0 Personen haben dieses Rezept bewertet
Danke fürs Abstimmen