Skip to main content

Lauch Quiche

Vor- und Zubereitung:

  • Blätterteig auf rundem Backblech ausbreiten.
  • Lauchstangen in Stücke schneiden, 1 EL Bouillonpulver dazugeben und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Lauchstücke auf dem Blätterteig verteilen.
  • Eier mit Milch, Crème Fraîche und geriebenem Käse verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Blätterteig geben.
  • Bei 180° Grad 35 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
  • Beim Servieren die Quiche Stücke für Kinder dekorieren: Crème Fraîche und Oliven für Augen und Nase, Schnittlauch für den Schnauz. Fertig ist die Maus!

Zutaten:

·      1 runder Blätterteig (z.B. LEISI)

·      3 Eier

·      1 EL Bouillon (z.B. MAGGI Gemüse-Bouillon)

·      3 Lauchstangen

·      2 dl Crème Fraîche

·      1 Glas Milch

·      50 g geriebener Gruyère

·      Oliven

·      Salz, Pfeffer und Schnittlauch

Gut zu wissen
Servieren Sie Ihre Quiche mit Salat: ein ausgewogenes Menu zum Zmittag oder Znacht.
Sarah
Ernährungswissenschaftlerin
Mein Warenkorb
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb