Skip to main content
Mit diesem Schalter wechseln Sie von den Eltern- zu den Kinder-Artikeln.
KLICKEN SIE HIER
ZUR KINDER-VERSION

Krax hilft Kindern Tiere schützen

Krax ist ein Tierschutzangebot für Kinder und Jugendliche von 7 bis 15 Jahren, das 2002 vom Schweizer Tierschutz STS ins Leben gerufen wurde. Das Maskottchen Krax, ein sympathischer und cleverer Jungrabe, motiviert junge TierschützerInnen, sich aktiv zugunsten der Tiere einzusetzen. Krax unterstützt Ihre Kinder dabei mit verschiedenen Programmen:

Der Krax Club für junge Tierschützer und -liebhaber

Der Krax Club ist eine Anlaufstelle für Fragen und Anliegen der Kinder rund um Tiere und Tierschutz. Für 10 Franken im Jahr bekommen die jungen Mitglieder 4-mal jährlich das Krax-Heft, können an Krax-Ausflügen teilnehmen und bei Postkartenaktionen mitmachen. Zudem bekommen sie Beratung bei Fragen und Anliegen rund um Tiere und Tierschutz. Und es werden in allen Sprachgebieten regelmässig Anlässe durchgeführt, an denen sie teilnehmen dürfen.

Krax besucht Schulklassen

Krax vermittelt Wissen um die Bedürfnisse der Tiere und einen respektvoller Umgang mit ihnen. Die Krax-Tierschutzlehrer sind leidenschaftliche Tierliebhaber und ausgebildete Tierschutz-Pädagogen, die ihr Wissen und die Grundlagen des Tierschutzes in die Schulzimmer tragen. Sie greifen mit den Kindern und Jugendlichen zusammen Themen rund um die Tierwelt auf, die sie beschäftigen. PURINA unterstützt das für Schulklassen kostenlose Programm. Weitere Infos zum Programm „Krax in Schulen“ bekommen Sie hier.

Das Krax Camp für junge Tierliebhaber

Ein Sommerlager für aktive TierschützerInnen von 9 bis 12 Jahren im Engadin - auf dem Programm steht Wandern, ein Besuch im Nationalpark, Spiel, Spass und Musik. Und da Kinder aus der ganzen Schweiz am Krax Camp teilnehmen, schliessen sie auch neue Freundschaften! Für weitere Infos: Krax Camp.

Mein Warenkorb
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb