Skip to main content

Lebensmittel sollen gut schmecken und gesund sein

Sie haben sicher schon einmal gehört, dass zu viel Salz zu Bluthochdruck führen soll, dass Vegetarier länger leben oder Sport schlank mache – und das ist nur eine kleine Auswahl unzähliger gut gemeinter «Ratschläge», die Ihnen täglich zum Thema Gesundheit zu Ohren kommen. Es ist nicht immer einfach, Lieblingsspeisen mit einer gesunden Ernährungsweise zu vereinbaren und gerade als Eltern wissen wir nicht immer, ob das Lieblingsessen der Kinder mit einer ausgewogenen Ernährung im Einklang ist.

Offensichtlich ist, dass ein direkter Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit besteht. Denn eine ausgewogene Ernährung ist einer der wichtigsten Faktoren für die Gesundheit einer Familie. Zudem wissen wir, dass das Geheimnis einer gesunden Ernährung im «Genuss mit Mass» liegt. Denn Glace, Schokolade, Fleisch und sogar Pommes Frites sind durchaus nicht verboten – vorausgesetzt, sie werden massvoll genossen.

Wir von Nestlé möchten unsere Konsumenten und ihre Familien dabei unterstützen, eine hohe Lebensqualität zu erreichen, indem wir schmackhafte, natürliche und gesunde Produkte für eine ausgewogene Ernährung anbieten.

Besonders bei Lebensmitteln für Kinder gilt unser Augenmerk der Ausgewogenheit. Deshalb müssen sie strenge ernährungswissenschaftliche Kriterien erfüllen. Aber auch bei anderen Produkten sind wir dabei, den Gehalt an Salz, Zucker und gesättigten Fetten zu reduzieren. Wir verbessern stetig die Qualität der Zutaten in Bezug auf Natürlichkeit, lokale Herkunft und zertifizierte Herstellung. Unsere Produkteetiketten sollen transparent, verständlich und nachvollziehbar sein. Zudem wollen wir die Schweizer Familien dabei unterstützen sich ausgewogen zu ernähren und einen gesunden Lebensstil zu führen. Und bei all dem soll auf Geschmack und Genuss nicht verzichtet werden!

Mein Warenkorb
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb