Skip to main content
Mit diesem Schalter wechseln Sie von den Eltern- zu den Kinder-Artikeln.
KLICKEN SIE HIER
ZUR KINDER-VERSION

Zopf-Fotzelschnitten

Photo: iStock

Vor- und Zubereitung:

  • Eier verquirlen. Milch dazu geben und gut vermischen.
  • Butterzopfscheiben erst in die Ei-Milch-Mischung tunken und dann im braunen Zucker wenden.
  • In einer Pfanne in der zerlassenen Butter goldbraun braten.
  • Mit Puderzucker bestreuen und warm servieren.

 

Zutaten:

Für 4 Personen

 

8 Scheiben Butterzopf (ca. 1 cm dick)

2 Eier

20 cl Milch

15 g Butter

40 g brauner Zucker

Puderzucker

Gut zu wissen
Fotzelschnitten sind eine köstliche Art, aus altem Brot, Brötchen oder Toastbrot eine Delikatesse zu zaubern. Die Variante mit frischem Butterzopf ist eine gute Idee fürs Frühstück. Am besten mit einem grossen Glas Milch und frischen Beeren!
Sarah
Ernährungswissenschaftlerin
Mein Warenkorb
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb