Skip to main content
Mit diesem Schalter wechseln Sie von den Eltern- zu den Kinder-Artikeln.
KLICKEN SIE HIER
ZUR KINDER-VERSION

Glutenfreie Fleischbällchen

Glutenfreie Fleischbällchen

Zubereitung:

  1. Backofen auf 190 °C vorheizen. Ein 29 × 27 × 2,5 cm großes Backblech mit Alufolie auslegen, Folie mit Butter, Schmalz oder Backspray einfetten.
  2. Hackfleisch in einer mittelgroßen Schüssel mit Zwiebeln, Knoblauch, Salz, Basilikum, Ei und 15 g zerstossenen Cornflakes vermengen. Mit der Hand 48 Fleischbällchen aus der Mischung formen.
  3. Fleischbällchen in den restlichen zerstossenen Cornflakes wälzen, dann auf das Backblech legen.
  4. 18 – 25 Minuten lang backen – oder bis die Fleischbällchen in der Mitte nicht mehr rosa sind. Mit Tomatensosse servieren.

Zutaten:

  • 700 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 kleine Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 g (1/2 Teelöffel) Salz
  • 15 g (1 Esslöffel) gehacktes, frisches oder 2 ml (1/2 Teelöffel) getrocknetes Basilikum
  • 1 Ei, geschlagen
  • 750 g glutenfreie Cornflakes (Nestlé Gluten Free Cornflakes) zerstossen
  • Tomatensosse, je nach Geschmack
Gut zu wissen
Cornflakes sind hier eine originelle Alternative zu herkömmlichem Paniermehl. Sie werden bemerken, dass die glutenfreien Cornflakes auf Maisbasis hinsichtlich Geschmack und Knuspereffekt denen mit Gluten um nichts nachstehen!
Sarah
Ernährungswissenschaftlerin
Mein Warenkorb
Sie haben 0 Artikel im Warenkorb