Kürbis – Das kugelrunde Multitalent!

Haben Sie Fragen?
Online-Beratung nicht verfügbar? Schreiben Sie eine Nachricht
Die schwerste Beere der Welt!

Wenn Hexen durch die Gassen streifen, Monster die Städte besiedeln und schaurige Kürbisfratzen die Fensterbänke von so manchem Haus zieren, dann ist es wohl wieder soweit – es ist Halloween. Das Fest der Geister, Gespenster und schaurigen Gestalten dessen Hauptakteur niemand geringeres als der Kürbis selbst persönlich ist.

Rahel und Sarah, die beiden Geschwister, lieben die Halloweenzeit wie fast keine andere des Jahres. „Das glaubst du mir niemals, Sarah!“ schreit Rahel eines Tages nach der Schule aufgeregt ihrer Schwester zu. „Unsere Lehrerin hat in der Schule erzählt, dass der Kürbis eine Beere ist - die wohl grösste Beere der Welt!“, erzählt Rahel. Staunend hört Sarah ihrer grossen Schwester zu. „Riesenkürbisse sollen bis zu 500 kg schwer werden.“, fährt Rahel fort. „Und das Beste daran ist, dass sie nicht nur super lecker und gesund sind, sondern, dass man aus ihnen sowohl salzige Hauptgänge als auch süsse Desserts zaubern kann. Da ist wirklich für jeden was dabei!“

Halloween und Kürbisse gehören zusammen.

Aufgeregt springen beide in die Küche zu ihrer Mutter. „Ich habe sowieso geplant eine leckere Kürbissuppe zu kochen heute Abend, ihr beiden. Doch dafür brauche ich zwei kräftige Helfer, die mich unterstützen, den schweren Kürbis vom Laden bis nach Hause zu schleppen und ihn dann zu kochen…“, „Aber du hast doch uns! Wir helfen dir! Komm, lass uns Beeren sammeln.“, lacht Sarah.

Themendossier